Robert Nyffenegger

Brillen zum Brüllen

Vor fünfzig Jahren, welch ein Hit,
Da gab`s schon solche Brillen.
Die Gläser reichten bis zum Schritt,
Vielleicht wegen Bazillen.
 
Kreisrund das Glas und poppig bunt,
Gestell aus Holz und Stein.
Beweis für einen Kürbisschwund:
Auffällig muss es sein.
 
Siehst du im Spiegel dich selbst nicht,
Kaufst dir ne neue Brille,
Dann siehst du, bist kein Kirchenlicht,
Dafür hast du `ne Grille.
 
Wenn Brille eine Seh-Hilf ist
Und zugleich dient als Putz,
Dann ist es Kitsch und Chutzenmist
Ganz einfach Mummelputz.
 
Kein Mensch macht mit dem Hörgerät
Denselben Firlefanz.
Wenn man zu Eselsohren rät,
Entbehrt das der Brisanz.
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.02.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Regina Mundis - Königin der Welt. Buch 1: die Berufung von Jürgen Berndt-Lüders



Agnes, die Tochter des Markgrafen vertritt bei einer Konferenz König Otto II, der ein Kindskopf ist. Während dieser Zeit ist sie die mächtigste Frau der Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Alterssorgen von Robert Nyffenegger (Autobiografisches)
Marketing von Robert Nyffenegger (Satire)
Freiverkehr von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)