Siebenstein

Anfang der Weisheit


Den Schoepfergott bezeugt
die von ihm erschaffene Koerperzellen-DNA.
Sein Name lautet Jehova.

Jede gute Gabe stammt vom wahren Gott.
Missbraucht werden diese doch sehr oft.

Wer da nutzt die gute Wirkung
der von Jahwe gesetzten Gebote,
sollte Gott bei seinem Namen gefaelligst auch loben.

Maximale Nutzung des von Jahwe kommenden Guten
in Undankbarkeit gegenueber seinem Namen,

zeigt maximale Missachtung seiner Person.
Sein berechtigter Zorn wird dem Missachter zum Lohn.

Jahs einziggezeugter Sohn,
Jesus Christus, Jahwe verherrlicht,
spricht: "Dein Name werde geheiligt!"

Ehre ist zu geben, dem Ehre gebuehrt,
weil sonst Gerechtigkeit in Wahrheit Kraft verliert.

Gehorsame Diener Jahs bleiben mit dem Lebensnotwendigen zufrieden,
um als Hauptsache im Leben ihm friedsam zu dienen.

Wahrer Weisheit Anfang liegt in gesunder Gottesfurcht.
Erwerbe sie frei, ganz ohne Gold.

Auch geistig Benachteiligte koennen sie erwerben
in des Schoepfers unverdienbarer Fuersorge.

Sie ruft auf den Strassen durch Jahs christliches Namensvolk,
offenbart sich sogar durch Kindermund.

Jede gute Gabe stammt vom wahren Gott.
Missbraucht werden  diese doch sehr oft.

Unkomplizierte Weisheit ist eines jeden Sinnes Begehren.
Die Jahwes leicht Erfassbare birgt ewiges Leben.

Der Intellektuellen Sterbeprozess-Dauer-Legitimationen
verblassen vor Jesu Auferstehung von den Toten.

Mit Jesus werden die Engel Jahs
beseitigt der Daemonen List.

Er fuehrt die ihm treuen durch den Suendenfall in Eden
sterblich gewordene Menschen-Seele
bald zurueck zu ewigen Erden-Leben.

Bringt Gesundheit zurueck
durch wahrer Freiheit wahren Gluecks.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Flüstern der Geister - Gedichte und Geschichten von Sonja Raab



Eine Schamanin erzählt aus ihrem Leben, in Form von Lyrik, Haiku und ergreifenden Lebensgeschichten.
Eine Zigeunerin kommt zu Wort, sowie die "Gini" ein geistig behindertes Mädchen die ihr Herz berühren wird.
Und zwischen den Zeilen, alles voller Lebensgeister...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesundheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Weihungs-Nacht von Siebenstein . (Balladen)
Wenn Schmerzen lauter... von Margit Farwig (Gesundheit)
Hast - du - was, - dann - bist - du - was.... von Ilse Reese (Gedanken)