Gerhard Krause

Aschermittwoch - Fisch

 

Der Tobi hatte schwere Tage
er war im Karneval aktiv
er stellte er sich oft die Frage
was sonst noch alles dabei lief.

Der Maskenball war gut verlaufen
und auch der letzte Kneipenball
die einen waren nur am saufen
er amüsiert sich überall.

Der Alkohol war nicht sein Ding
er mochte immer flotte Musik
sein Herz aber an Frauen hing
das erreicht er mit einen Trick.

Er hat sich köstlich amüsiert
und was auf ihn zu kam genossen,
dabei so manches Herz gerührt
da sind auch Tränchen mal geflossen

Das ist für dieses Jahr vorbei
und Aschermittwoch ist gekommen,
man macht sich von den Sünden frei,
das Aschenkreuz für die Frommen.

Am Mittag gab es im Stammlokal
gab's Barsch vom Viktoriasee
bestellte er sich heute mal
und seine Fastenzeit in spe

Der Fisch der sah zwar lecker aus
doch sein Geschmack war diabolisch
da sagt der Koch aus diesem Haus.
„der Fisch war nicht katholisch“.

6.3.2019                                           Gerhard Krause

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gerhard Krause).
Der Beitrag wurde von Gerhard Krause auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Am Ende oder am Anfang? von Anke Treinis



Eine gescheiterte Affäre, die eigentliche Ehe in Gefahr? Es gibt keinen Ausweg mehr? Das Ende oder gibt es einen Neuanfang?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Karneval, Fastnacht und Fasching" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gerhard Krause

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was in Reserve haben von Gerhard Krause (Humor - Zum Schmunzeln)
Karneval in Venedig von Helga Edelsfeld (Karneval, Fastnacht und Fasching)
Dichtung von Christina Wolf (Allgemein)