Monika Schmeinta-Maier

Meiner geliebten Mama

Liebe Mama

so sehr ich es mir auch wünsche 
ich schaffe es in diesem Leben nicht mehr 
dir all das zurückzugeben
was du für mich getan hast
auf was du alles verzichtet hast
das es mir an nichts fehlt 

auf deibem Lebensweg 
lagen Felsbrocken 
keine Steinchen 
du bist so eine starke Frau
ich ein Jammerlappen 

wir sind in unseren Meinungen 
wie zwei Planeten 
und Dickschädel trifft Dickschädel 
da schenken wir uns nichts 
und wir halten es keine 2 Tage aus
ohne zu zoffen 

aber 
trotzdem 
kann ich mir keine bessere Mutter vorstellen 
als Dich
und ich möchte dir so gerne 
ein leichteres Leben bieten können 
mit allem Drum und Dran
in all den Jahren 
habe ich nie vergessen 
das ich ohne dich
nicht die wäre die ich bin

ich liebe dich 

und ich wünsche dir 
viel Gesundheit 
und Zeit 


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Schmeinta-Maier).
Der Beitrag wurde von Monika Schmeinta-Maier auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Adventskalender zum Lesen und Vorlesen von Eva Markert



Was steigert die Vorfreude auf Weihnachten mehr als ein Adventskalender? Noch schöner ist es, wenn man nicht nur jeden Abend ein Türchen öffnen darf, sondern auch eine Geschichte vorgelesen bekommt.
Dieser Adventskalender zum Lesen und Vorlesen enthält 24 adventliche und weihnachtliche Geschichten, an denen nicht nur Kinder ihren Spaß haben werden, sondern auch die Erwachsenen, die diese fröhlichen Geschichten über Kinder, Eltern und Engel vorlesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Monika Schmeinta-Maier

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

hinterm Tod von Monika Schmeinta-Maier (Autobiografisches)
Schlaf schön von Marija Geißler (Liebe)
Websn und Biena (Wespen und Bienen) von Paul Rudolf Uhl (Tiere)