Hans Fritz

Das Geheimnis der Rotunde


Hört ihr Leut, o hört die Kunde
von der alten Feldrotunde,
die, in Feuersbrunst verqualmt,
von heftig Beben ward zermalmt.

In gottverlassenen Bezirken,
fern von allem menschlich Wirken,
nur dem Kenner noch bekannt,
steht die Ruine wie verbannt.

Nirgendwo da wird berichtet,
wann der Rundbau wurd' errichtet,
war wohl lang vor unsrer Zeit,
vor gefühlter Ewigkeit.

Doch was wäre die Ruine,
wenn sie nicht erschiene
im Volksglauben ganz gross,
verankert in der Sagen Schoss.

Mysteriöse Magiergruppe,
nimmermüde Sehertruppe,
hätte zu dubiosen Runden
häufig sich hier eingefunden
und in Lettern dargestellt
letztes Geheimnis dieser Welt:
In eine Tafel fein gemeisselt,
was die Menschen dereinst geisselt.

So sind denn Archäologen,
Hobbygräber, Philologen,
in antiken Dingen wohlerfahren,
auf der Suche schon seit Jahren.

Doch jenes schreckliche Verderben
hinterliess nur Trümmer, Scherben,
von einer Tafel, Sackerment,
noch nicht mal ein Fragment.

So wird die Menschheit nie erfahren,
was geschehen wird in tausend Jahren.
Doch genau besehen sind wir schon
auf geradem Weg ins End-Äon.

Das war denn schon, im Grunde,
die Story von der Feldrotunde.



 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans Fritz).
Der Beitrag wurde von Hans Fritz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Zeit - Im Fluss des Jahres von Rainer F. Storm



"Zeit - Im Fluss des Jahres" heißt die Anthologie, in der heiter und leicht, gelegentlich auch nachdenklich, der Wandel der Jahreszeiten, sowie Erinnerungen an die Heimatstadt von Rainer F. Storm, wie auch Aufenthalte am Meer und in den Bergen reflektiert werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Fantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans Fritz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kriegsmomente, zeitlos von Hans Fritz (Krieg & Frieden)
DER BLAUE VOGEL von Christine Wolny (Fantasie)
Oasen des Friedens von Margit Farwig (Nachdenkliches)