Olaf Lüken

Kreuze im Wind

Kreuze auf Feldern und Bergeshöhn.
Windessausen, Brausen, Rauschen,
zwischendurch ein lauwarmer Föhn.
Mit Andacht Gottes Stimme lauschen.

Glaubensbekenntnis in Eichenholz.
Wo Kreuze steh'n, da ist auch Licht
und lautere Liebe, nicht Stolz in Holz.
Schau auf sein geneigtes  Angesicht.

Das Kreuz spiegelt wider Jesu Last,
will Glaube, Liebe, Hoffnung,
erinnert an Jesu Ahnungsnacht,
an Gefangennahme und Tröstung.

Ausgepeitscht und blutig geschlagen,
mit  Hohn, Gelächter und Spott beladen,
hast DU das Leid zum Kreuz getragen,
um unsere Sünden auszubaden.

Vater unser, der DU bist im Himmel...,
Jesus Christus, König von Israel.
Erfüller der Propheten, Immanuel,
ein scheuer Schimmel im Gewimmel.

Selige Stille, während wir beten.
Gottes himmlischer Garten
wird mit Freude auf uns warten,
ER zieht uns wie einen Magneten.


(c) Olaf Lüken (2019)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Wenn der Fluss den Nebel trägt: Gedichte von Bernd Herrde



Kurz sind die Gedichte von Bernd Herrde. Und doch steckt in jedem einzelnen der Stoff eines ganzen Romans. Er handelt die großen Themen des Lebens ab, aber auch die kleinen Momentaufnahmen fehlen nicht. Ein Mosaik all dessen entsteht, was die Seelen der Menschen bewegt, flirrend bunt und schillernd, mal poetisch, mal augenzwinkernd, mal kritisch. Manchmal ist er voller Träume und getrieben von Sehnsucht, dann wieder lebensklug und herzensweise.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Glauben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kurzgedichte mit Nonsensecharakter von Olaf Lüken (Kurzgedichte / Kurze Gedichte)
Glauben von Robert Nyffenegger (Glauben)
G e m e i n s a m k e i t von Ilse Reese (Ironisches)