Karsten Herrmann

FC Bayern München-FC Liverpool




Oh, du schöne Champions League Zeit,

heute Abend ist es wieder soweit,

für ein traumhaftes Fußball-Highlight.

Und die Arena, diese bayrische Schönheit,

erstrahlt in einem besonders rot-glühenden Kleid.

 

Denn die Reds aus Liverpool sind zu Gast,

was zum Fußballfeuerwerk des Jahres passt.

Das Duell, zweier ruhmreicher Fußballvereine,

voll ehemalig berühmter Fußballerbeine.

 

Ich denke an... Rush, Dalglish, Toshack, Keegan,

Liverpools-Giganten von großen Siegen,...

...an Beckenbauer, Rummenigge, Hoeneß, Müller,

und viele mehr, für Bayerns, Erfolgs-Knüller.

 

Also, auf geht’s, ihr vom FC Bayern,

lasst uns, unterm Stern des Südens, glorreiches feiern.

Das gute 0:0 an der Anfield Road ist kein Garant,

wir brauchen, auch heute, eine starke Abwehrwand.

 

Denn Salah, Mane und Firmino,

sind stets gefährlich für ein Bayern-Ko.

Es gilt taktisch clever nach vorn zu marschieren,

um keine unnötigen Bälle zu verlieren.

 

Alle Fans hoffen auf Thiagos spielerische Magie,

Spiel und Trippel-Witz eines Ribery,

und einen Torriecher von Lewandowski.

Bayern Bayern-schallende Hysterie, sowie,...

...einem atemberaubend-fairen Fußballkrimi.




 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karsten Herrmann).
Der Beitrag wurde von Karsten Herrmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Urban Story: Japanische Kettengedichte, Haiku-Senryu, Haiku von Heike Gewi



Sprachtechniker Walter Mathois und Verskonstrukteurin Heike Gewi hämmern, klopfen ab, machen Licht in den Ecken des Vergessens, hängen Bilder neuer Momente in unser Bewusstsein, ohne einen Nagel zu verwenden. Auf Meditationsebene nickt Meister Bashô freundlich, Buddha lacht, der Affentempel steht und das Gnu tut verwundert. Doch der Mond schweigt. Sind Sie bereit mit Ihren Sinnen, Zeuge zu sein?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karsten Herrmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

"Aktenzeichen XY...ungelöst" von Karsten Herrmann (Aktuelles)
Wozu das Ganze von Hans Witteborg (Aktuelles)
Durchgedreht von Detlef Heublein (Nachdenkliches)