Heike Henning

Die Neue


Etwas nervös und sehr behutsam,
öffnet sie die große Tür.
Scheue Augen mustern alles -

Was mach' ich nur, was tu' ich hier?“

Leise Schritte, in das weite
Traumland bunter Poesie,
wagt sie mutig und betitelt
ihre Worte mit „Marie“.

Niemand schien sie zu bemerken,
Schicksal einer „grauen Maus“.
Doch das tat sie nur bestärken:

Weiter schreiben. Aus die Maus!“

So entstanden Traumgeschichten,
fesselnd, humorvoll, lebensnah.
Spaß machte das „Limerick-Dichten“,
schwierig manchmal die Form, na klar!

Und sie war überaus beschäftigt,
vergaß des Öfter'n Raum und Zeit.
Wie ein Komet, auf fernen Bahnen.--
Doch da kam die Gelegenheit.

Es tauchte auf, ein kluger Leser,
er war auf „Unbekanntes“ aus.
Und war ein echter „Zeilenfresser“,
mit viel Erfahrung, kannt' sich aus.

Ihre Worte, die beseelten
seine Leser-Fantasie!
Sein Kommentar machte ihr Hoffnung:

Sehr gut! Weiter so, Marie!“

Und er „teilte“ die Geschichten,
ihre Texte - blumig, fein.
Doch besonders die Gedichte,
prägten sich die Leute ein.

Manche komponierten dazu
zauberhafte Melodien.
Wer sie hörte, wurde glücklich,
sah sich selber oft darin.

Marie schrieb weiter, unermüdlich,
als wär' vom Virus sie befall'n.
Konnt' nicht mehr aufhör'n,
war überglücklich!

Eine Gabe – nicht zu bezahl'n!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heike Henning).
Der Beitrag wurde von Heike Henning auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Heike Henning:

cover

Die kleine Schnecke Ringelhaus von Heike Henning



...kleine Maus und Schnecke Ringelhaus, dicker blauer Elefant, Ente und ihre Küken, Zebra Zimpel, Wurm im Sturm, Eichhörnchen, Wüstenschweinchen, kleiner Floh, Fliege, und Summselbiene!
Die kleinen Helden dieses Buches erleben so manches Abenteuer, bringen die Kinder zum Schmunzeln (und vielleicht auch den einen oder anderen Erwachsenen), sind auf ihre Art lehrreich oder lassen Rätsel raten. Die im Buch zahlreich vorhandenen Bilder und Fotografien regen die Fantasie an und lassen das Lesen nie langweilig werden.
Unser Tipp: Die ganz kleinen Kiddies freuen sich riesig, wenn ihre Eltern oder Großeltern ihnen etwas vorlesen und dabei gleich die eine oder andere Frage beantworten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Heike Henning hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heike Henning

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Torheit von Heike Henning (Ratschlag)
Wohin bist du entschwunden? von Heidemarie Rottermanner (Das Leben)
FRIVOLER SCHNUPPERKURS von Renate Tank (Humor - Zum Schmunzeln)