Horst Fleitmann

Spargel

Ach, wie freu ich mich seit Wochen
auf den Spargel, grad gestochen,
superfrisch, geschält und weiß.

Mit der Soße, super heiß,
nehme ich ihn von der Gabel
in mich auf, den frischen Spargel.

Zart umfängt ihn dann mein Gaumen
hochgenüsslich, kaum zu glauben.
Auch den holsteinischen Schinken

seh‘ am Tellerrand ich winken.
Meine fast den Ruf zu hören:
„Iss mich, ich will Dich betören“.

Und als würde das nicht reichen:
Die Kartoffel klein, die weichen,
in der Pfanne angeröstet,

werden ebenfalls verköstet.
Dazu einen weißen Wein,
kann ein Festmahl schöner sein?

Es sind nur noch zwei, drei Wochen
bis der Spargel wird gestochen.
Spargel, ich seh‘ Dich schon kochen.

© Horst Fleitmann 2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Frei heraus - Meine Gedanken, Erlebnisse und Beobachtungen von Cornelia Hödtke



Die von der Autorin einfühlsam vorgetragenen Gedichte, die in Reimform verfasst sind, kommen von Herzen und gehen auch zu Herzen. Lassen Sie sich von ihnen berühren !

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Frühling" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Mensch ist eitel ... von Horst Fleitmann (Humor - Zum Schmunzeln)
GRÜN UND BLAU von Christine Wolny (Frühling)
Der Mond so hell von Margit Farwig (Romantisches)