Gabriele A.

W e i n s e l i g - der G e i s t n e b e l



Stets auf der Suche nach großen Gefühlen
das Sehnen nach dem perfekten Wein
lässt träumend in Weinregalen wühlen
irgendwo da wird er schon sein

Ob Strümpfelbacher Sorgenbrecher
Bocksbeutel Eselshaut Honigsack
oder mal Sauloch in dem Becher
subtile Aromen ein feiner Geschmack

Mit winzigem Schluck einen Obstkorb im Mund
wenn Süße und Säure sich hier vermählen
hoch den Becher und rein in den Schlund
der Geist im Weine ist nicht zu verfehlen

Ein Spitzenwein auch der Spätburgunder
auch ein Riesling kommt in´s Finale
man spricht von einem Rotweinwunder
manch Keller wird zur Weinkathedrale..

(C) Nordwind 2016

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.03.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Beziehung möglich von Florentine Herz



Außen- und Innenwelt unserer Seele stehen in einer Wechselbeziehung zueinander. Wir können untereinander so unerreichbar und uns doch so nah (zugänglich) sein! Verschwimmen die Grenzen von außerhalb/innerhalb nicht auf gewisse Weise? Denn wir erwarten, von außen, von der Partnerseite her, das zu finden, was in uns selbst fehlt. Wir erteilen uns Botschaften und dienen uns als Spiegelbilder. Wenn wir unsere Wahrnehmungen schulen, können wir viel von dem aufnehmen, was uns die Umwelt sagen will. Es gilt, sich mit seinen Ängsten und inneren Wunden zu arrangieren, um sich im Sein zu öffnen. Das Sein kann dann als Bindeglied vom "Ich und du" zum "Wir" zu verstehen sein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

>>>> Ein bunter Farbklecks GLÜCK <<< von Gabriele A. (Lebensfreude)
Sigmund Freud von Adalbert Nagele (Menschen)
Hexen von Karsten Herrmann (Fantasie)