Karl-Heinz Fricke

Guten Appetit

 Es schmeckte das Essen und der Wein,
sein Magen fühlte sich an wie ein Stein.
Der Trinker wollte plötzlich nach Haus,
zuviel des Guten - Wein und Schmaus.

Er lief schnell aus dem Saal hinaus
und alles kam aus ihm heraus.
Er hielt sich fest an einem Pfahl
und dachte an das große Mahl.

Er schlief sofort im Stehen ein,
das sollte nicht von Dauer sein.
Ein Wedeln sah er wie zum Gruß,
ein Hündchen saß vor seinem Fuß.

Das wunderte den Zecher sehr,
wo kam braune Tierchen her ?
Es schmeckte dem Hund alles gut,
er leckte sich sogar die Schnut'.

Er sah sein Essen noch einmal
verstreut um den Laternenpfahl.
Betrachtete es Pfund für Pfund,
ein Rätsel aber blieb der Hund.

1.4. 2018 


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.04.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wenn die Sonne mondsüchtig wird von Karl-Heinz Fricke (Verrücktheiten)
Heitere Berufe-Limericks II von Anne-Marie Zuther (Humor - Zum Schmunzeln)
Herbsttöne von Margit Farwig (Besinnliches)