Horst Fleitmann

Vorwärts geht´s

Man weiß doch, wie die Tage so verlaufen
auch in den Nächten ist es dann wie immer:
Am Abend geht frustriert man vielleicht saufen
und morgens kommt der Kater mit Gewimmer.
 

Dann steigt all‘ das, was man am Abend runterspülte
gleich wieder (doppelt meist) zurück ins Hirn.
Das Bier, mit dem man sich sein Mütchen kühlte
und auch die Pizza tat man schon „verlier’n“.

Wer keinen hat, der schafft ihn sich, den Grund
sich immer wieder schrecklich zu bedauern.
Doch wie beschrieben ist das ungesund
und hilft am End‘ den Wirten nur und Brauern.

Wer kann, der trete selbst sich in den Hintern
damit er aufwacht aus der Lethargie.
In Frühlingen in Sommern, Herbsten, Wintern
verpasse Tritte er sich, wie noch nie.

Er wird dabei das Kreuz sich leicht verrenken
was wenig schadet, weil er so gelenkig bleibt,
vermeidet aber das sich selber kränken
das sonst (tät‘ er es nicht), zum Wahnsinn treibt.

Stimmt jemand zu, sagt er: „So ist das Leben“.
Wer sich betrauert ist wohl andrer Meinung stets.
Ja klar, ein jeder lebt sein eignes Leben
und wer sein Leben liebt, der sagt sich: Vorwärts geht’s.

© Horst Fleitmann  2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.04.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzgestöber von Andrea Koßmann



In diesem Buch finden Sie eine Zusammenfassung der schönsten Gedichte, Sprüche und Kurzgeschichten von Andrea Koßmann, welche ihrem Lyrik-Motto "Kopfchaos lüften" entsprungen sind.

Bringen Sie etwas Gefühl mit, wenn Sie in Ihre Werke abtauchen und schließen Sie das Buch letztendlich wieder mit noch viel mehr davon.

Worte der Liebe, aus Liebe geboren, für jedermann.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Weg zurück von Horst Fleitmann (Das Leben)
> > > W a n d e r e r < < < von Ilse Reese (Das Leben)
Ich bin nie allein von Gabriela Erber (Dankbarkeit)