Olaf Lüken

Das erste Fischkrankenhaus

Hier husten und keuchen die Sardellen,
dort röcheln die jungen Forellen.
Und dem Hecht geht es besonders schlecht,
hält sich im Schilf noch aufrecht.

Den Fischen will nichts mehr gelingen,
die Heringe wollen nicht mal  springen.
Teich, Bach und See - ein Jammertal,
das Fischvolk leidet große Qual.

Kopf- und Zahnweh plagt den Hammerhai,
dem Zander ist alles einerlei.
Fieber im Tiber, Bauchweh in der Spree,
Erkältung und Brechreiz unter hoher See.

Barsch, Brasse und Barbe fehlt  es an Farbe.
Die Schleie hat Röteln, kann nicht köteln.
Auch dem Döbel ist es ziemlich  öbel,
schlägt Krach, wie der schlimmste Pöbel.

Selbst die schönste Nordseequalle,
hat Probleme mit der Galle.
Fängt  der Wal erst an zu niesen,
begegnen wir den großen Krisen.

Schnupfen, Tränen, leises Weinen,
das Fischvolk muss sich sofort einen.
Und verabschiedet mit großen  Applaus,
das erste Unterwasser-Krankenhaus.


(C) Olaf Lüken (2019)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.04.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Horasia - Invasion von Leif Inselmann



Der zweite Band der Horasia-Reihe.
Der harterkämpfte Frieden, der seit der Schlacht von Uthudar in Horasien herrscht, löst sich unerwartet auf, als der außerirdische Terrorist Nirub mit einem Raumschiff und einer Armee auftaucht. Obwohl seine Ziele zunächst unbekannt sind, ist schnell klar, dass er vor nichts und niemandem haltmachen wird, um diese zu erreichen. Wieder einmal wird Calan Ningurdes in einen Konflikt hineingezogen, der das Schicksal des gesamten Kontinents beeinflussen wird.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Stillheimlich von Olaf Lüken (Tiere)
"Uschi" von Susanne Aukschun (Tiere)
Ich von Franz Bischoff (Autobiografisches)