Anita Namer

Der König der Träumer

Ich kenne da so einen Träumer…

Er ist
ein Titan,
der glaubt
ein Zwerg zu sein.

Er ist
ein Clown,
mit einem
der größten Herzen
der Welt.

Er liebt die Menschen…
Doch - wie`s bei Clown`s nun mal ist,
erkennt man`s hinter der Maske nicht gleich.

Er ist
ein unglaublich mutiger Mann,
der schon oft besiegt wurde
und doch unbesiegbar ist.

Er ist
ein Magier,
der aus dem Nichts
Welten zaubert,
Wörter formt
und leben lässt.

Er ist
ein Mensch,
der schon tausend Mal
auf die Nase gefallen ist,
doch diese Nase
formt sich
immer wieder neu.

Nein,
ER ist es,
der sich immer und immer wieder
neu formt,
hofft
und an das Glück
glaubt.

Er ist ein Träumer,
der täglich
unvorstellbar woher
unbeschreibliche Träume
kreiert,
an Luftballons bindet
und in die Welt sendet.
Schnurz-egal,
wie viele von ihnen
zerplatzen.

Er ist ein Zauberer,
der aus dem Handgelenk
so viele Träume zaubert,
dass die Welt
mit ihnen fliegen lernt.

Ich kenne da so einen Träumer…
Wenn du ihm begegnest,
wirst du ihn erkennen….
Sag ihm schöne Grüße von mir!

Er ist
der König der Träumer…
Und….
sei stolz!
Wer dem König der Träumer
begegnet ist,
der ist angesteckt…
und verlernt nie mehr
selbst zu träumen!

© A.Namer

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anita Namer).
Der Beitrag wurde von Anita Namer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.04.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Anita Namer:

cover

Perlen der Seele von Anita Namer



Alles was uns ausmacht ist das, was wir in unser Leben mitgebracht haben und was wir in ihm erleben. Die Autorin schreibt über Gefühle, die uns im Leben so begegnen: Liebe, Freude, Trauer, Leid, lachen, weinen, hüpfen, springen, fühlen und lebendig sein. Sie möchte Impulse setzen, die die Seele berühren und zum Nachdenken anregen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Freundschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anita Namer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Davonlaufen.... von Anita Namer (Liebe)
~An meine Freunde~ von Susanne Kobrow (Freundschaft)
Sonntagsspaziergang von Inge Hornisch (Frühling)