Beate Loraine Bauer

Frohe Ostern

Im erwachenden Frühling
eine gesegnet natürliche Auferstehung
besonderer Art wahrnehmen.
Als starken und deutlichen
Hoffnungsboten
- was alles sein kann.
Ein blühender wachsender Bogen
zeigt – welche Möglichkeiten
LEBEN beherbergt.

Bei allen Situationen – Nachrichten – Sorgen
bewusst auch erkennen dürfen,
das Antworten – Lösungen – Wandlung
Realität sein können.

Öffnen wir unsere Herzaugen -
vertrauen wir unserem inneren liebevollen Seelenlotsen -
lassen wir segensreiche Spurenschritte zu.

Heraus aus dem gewohnten Kokon.
Mutig – mit Rückgrat – LIEBE
zulassen, was für uns
- jeden Einzelnen noch zum Entdecken
verfügbar ist.

Welches heilsames Licht in manchem Kummerschatten
hervorkommen kann.

Entfaltung im Inneren
wunderbar ans Tageslicht
geboren werden kann,
weil Zeit – Glaube – Entscheidung
einander die Hand reichen,
begleiten damit Dasein
mehr wie besseren Sinninhalt erhalten.

Die Atemzeitreise
kostbare Begegnungs- wie Erlebnisbilder
einfließen lässt,
im Lernen – Annehmen – Erkennen – Verändern.

Im Gezeitenmeer des Seins
aufmerksam – dankbar – zufrieden
das Wunder LEBEN friedlich beglückt leben!


Beate Loraine Bauer

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.04.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

Farbpalette des Lebens von Beate Loraine Bauer



Gedichte und Erzählungen rund um die kunterbunte Vielfalt der Lebensbandbreite.
Authentisch und berührend verschiedene Lebensfacetten in bildhafte Worte verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ostern" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Muschelstrand von Beate Loraine Bauer (Allgemein)
Osterfrieden von Adalbert Nagele (Ostern)
Hühnerstall von Gabriela Erber (Der gereimte Witz)