Monika Schmeinta-Maier

Mein Lebenslauf

An meiner Geburt 
war ich ein Fliegengewicht 
um die 900g
heute bin ich ein fetter Brummer
ich verabscheue Rollkragenpullover 
und Wollstrumpfhosen

Hausgeburt
Nottaufe
die Nachgeburt 
war mein Zwillingsbruder
ich kann nur sehr schwer allein sein

Ende Oktober hinein ins Leben 
Ankunft eigentlich Mitte Januar 
auch heute noch komme ich 10 Minuten früher

getrennt von Mutter und Vater
nix mit auf die Brust gelebt 
Brutkasten mit anderen geteilt 
rein raus 
Glasscheibe zwischen Eltern und mir
manchmal Einsam trotz Familie 

Entwicklung erstaunlich gut
arg naiv Villeicht und ängstlich
Spätsxhäden
sehr schlechte Augen
schlechte Zähne 
unsportlich 
Unsicher und totale Kämpferin 

manchmal möchte ich zurück
da wo ich herkomme 
wenn mir alles zuviel wird 
was hab ich in 53 Jahren 
nicht alles erlebt 
erfahren 
mitgemacht 
nicht mitgemacht 
weggeschaut 
Boykottiert
Mund verbrannt 
Mund gehalten 
geglaubt voller Aberglaube

sehr spät kapituliert 
hingefallen
aus Bequemlichkeiten ausgehalten

Schule
Ausbildungen
Berufsleben
Erziehung 
Ehe
Kinder
eine Persönlichkeit ersetzen
Freunde und Bekannte 
Hobbies
polarisiert

einige mögen mich
andere verabscheuen mich
Dickschädel und Missionarin

Schicksalsschläge
große Wunder
meibe gute Fee stets hinter mir

aber mein Schutzengel 
war nie arbeitslos 
ich gönne ihm ruhige Zeiten 

53 Sommer 
ruhiger geworden 
Blutdruck gesenkt 
Hormone fahren Achterbahn 
und mein Ich ist irgendwie erfüllt 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Schmeinta-Maier).
Der Beitrag wurde von Monika Schmeinta-Maier auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Pferd aus dem Moor von Maren Frank



Ferien auf einem Bauernhof am Rande des Moors. Evelina wird in ein fast schon mystisches Geschehen hineingezogen, doch ihre Phantasie und ihr Feeling für Tiere und ganz besonders für Pferde lässt sie nicht im Stich.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Monika Schmeinta-Maier

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Trucker Ben von Monika Schmeinta-Maier (Menschen)
Ernst des Lebens von Robert Nyffenegger (Autobiografisches)
NEBLIGER MORGEN von Ingrid Drewing (Jahreszeiten)