Wilhelm Westerkamp

Europa bald überall? aktual.

Jedenfalls gibt es den Euro
Als Währung, schon bereits
Siebzehn Jahre lang.
Demgegenüber spielt das
Europäische Parlament in
Brüssel aber nur eine
Untergeordnete Rolle.
So ist den Bürgerinnen und
Bürgern der BRD, der Bundestag,
Doch sehr viel lieber, als das
Sie die Brüsseler Bürokraten,
Nun auch noch wählen dürfen.

Außerdem ähnelt der Euro,
Dem amerikanischen Dollar
Wie die Faust aufs Auge -
Als sei er eine ausländische
Währung.
So fehlt dem Euro vor allem,
Das Identifikationsmerkmal
Der alten DM (einmal
Davon abgesehen, das
Laut Helmut Schmidt,
Der Euro stabiler ist,
Als die DM -
Und das immerhin seit
Fast zehn Jahren schon),
Den ein großer Teil der Deutschen,
Den Umfragen zufolge, doch sträflich
Vermissen wird. Und so stellt sich
In dem Kontext, erneut die bange
Frage: “Europa bald überall?“

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wilhelm Westerkamp).
Der Beitrag wurde von Wilhelm Westerkamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Wilder Mohn von Jutta Maria Santler



"Wilder Mohn" ist eine kleine Sammlung von Gedichten, die die Autorin seit ihrer Jugendzeit geschrieben hat. Unterschiedliche Themen, v.a. betreffend Beziehungen, wurden darin aufgegriffen, um das, was zum Leben gehört wahrzunehmen, auszudrücken und neue Einsichten und Kräfte zu gewinnen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Politik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wilhelm Westerkamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

HERZ von Wilhelm Westerkamp (Liebe)
Die Drei im Ruderboot von Robert Nyffenegger (Politik)
Glücksmomente von Adalbert Nagele (Lebensermunterung)