Marlene Remen

U S E L I C H !!! (Mundart)

Nee Lückcher, nee, ech sach et üch, han ech de Nas doch voll.
Dat sull dä schöne Mai nu sinn, do wüttste raderdoll.

De Temperature sinn em Keller, et hält sech nur am rähne.
Un Alles, wat schon schön jeblöht, ließ nu et Köppche hänge.

Abgesoffe es dä Jadde, nur Matsch es noch zo senn.
Wenn die Sauerrei su wigger jäht, do wüttste noch plemplem.

Och , Sunn, nu kumm un scheuch janz schnell, die blöde Wulke wech.
Well doch erus, drusse jet donn, de Zick, se löf wech, jo echt.

Mach dingem Name endlich Ihre, wir wade doch dodrop.
Domot em Hetze Sunn och schiengt, hür met dem Rähn nu op !!!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Marlene Remen).
Der Beitrag wurde von Marlene Remen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

ESSENZEN von Sabine Fenner



Mit ihrer Lyrik-Edition "Essenzen" bringen die Autoren ein Buch heraus, deren Texte die Kernaussage ihres Schaffens in Schriftform belegen.

Konzentrierte Auszüge ihrer Textvarianten, die zeitgenössische Gegenwartslyrik darstellen und zum größten Teil noch nicht veröffentlicht wurden.

Diese Präsentation ihrer Werke soll viele Menschen ansprechen und sie hoffen, gerade mit dieser ganz speziell zusammengetragenen Lyrik einen Einblick in ihre „Welten“ zu vermitteln.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Enttäuschung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Marlene Remen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

PUZZLE DES LEBENS - Freie Prosa von Marlene Remen (Kreislauf des Lebens)
Warst wie eine Wolke von Marija Geißler (Enttäuschung)
Maurer Putz von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)