Olaf Lüken

Hering Görings letzte Tage

Der Hering Göring lebt im Meer.
Gut zubereitet schmeckt er sehr.
So mancher Koch hat seine Art.
Meiner macht 'nen leck'ren Salat.

Zählt Göring zu den ganz Zarten,
wird er auch in Öl gebraten.
Nach der Feier wie's oft gewollt,
isst man ihn zusammengerollt.

Und nach guter Väter Sitte,
kommt eine Gurke in die Mitte.
Fisch Göring hat für Jung und Alt,
mit seinem Leben viel bezahlt.


(c) Olaf Lüken (2019)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Hexe von Ameland von Mathias Meyer-Langenhoff



Eine spannende Abenteuergeschichte auf der niederländischen Insel Ameland, in der Kinder die Diebe einer wertvollen Galionsfigur eines alten Walfängerschiffes verfolgen. Für Kinder ab 8.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Stress von Olaf Lüken (Allgemein)
KATZENSPASS von Christine Wolny (Tiere)
Beseelende Erinnerungen von Franz Bischoff (Romantisches)