Beate Loraine Bauer

8 Millionen SOS-Lichter

Copyright Beate Loraine Bauer Wellenburger Straße 31 86199 Augsburg

8 Millionen SOS-Lichter

8 Millionen
Tierarten vor dem AUSSTERBEN
bedroht!
Unvorstellbar!
Entsetzlich!
S O S!
Wann wachen wir Menschen auf?
Werden uns real bewusst das der Ast
auf dem wir sitzen,
mehr als zur Hälfte bereits
durch uns selbst abgesägt ist?

Welch wunderbare Vielfalt – Lebewesen -
wichtige Naturerhaltungsaktivisten
durch unsere Verantwortung
ihres Daseins zum Tode geweiht.

Wo und wann beginnen wir
nachhaltig, weise, kompetent wie weltweit
Sicherheit und Schutz
für die notwendigen Lebensbasen
einzusetzen – zu erhalten – zu pflegen?!

Welches furchtbares Resultat
erzeugen wir ?

Was meinen wir was wir im Morgen
noch vorfinden werden?

Zugemüllte Welt mit Schwermetallen, Giften, Abfallstoffen, Plastik und mehr…

Ozeane wie einsame Strände voll
mit unserem Plastikmüll -
ernährt er uns?
Domestizieren unheilvoll Nutztiere und rotten andere aus.

Säen und mähen
zerstörerisch ökologische Balancen für immer hinweg!

Sind unsere Gehirnzellen – Herz – Empathie
so verhungert, eingeschränkt oder verroht,
das wir keine bedenkenswerte Erkenntnis gewinnen
die aktiv veränderbaren Einsatz
einfordert?
Meinen wir ernsthaft -
wir sind vor allem was dies zur Folge hat
gefeit sind?

Ist es „einfach nur“ Überheblich
oder mit krassen Egoscheuklappen erklärbar?

Große beängstigende Schatten
fallen über alle Lebewesen.
Nicht handeln löst unermessliche Auswirkung aus.
Ohne Verschonung.
Rückhaltlos – wie wir es selbst handelnd in Bewegung
gebracht haben, werden wir überrollt werden.
Atem keine Gegenwart mehr findet.

Seine Chance auf guten bedeutenden Wandel
mit offenen Augen vollständig verprasst!

8 Millionen und mehr
werden keine Tiere sein – sondern wir!

Lichter gehen komplett aus –
Dunkelheit und sterbliche ÖDE gewinnt riesengroße Menschenfläche...

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

Farbpalette des Lebens von Beate Loraine Bauer



Gedichte und Erzählungen rund um die kunterbunte Vielfalt der Lebensbandbreite.
Authentisch und berührend verschiedene Lebensfacetten in bildhafte Worte verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lebensbildlandschaft von Beate Loraine Bauer (Reisen - Eindrücke aus der Welt)
DER KLEINE FRECHE KAKERLAK von Simone Wiedenhöfer (Tiere)
Polizeibericht..oder...“Das große Fressen“... von Heideli . (Limericks)