Gabriele A.

Mein kleiner schwarzer Freund

 

 

Ein Lied erklingt das nicht von dieser Welt
bis in des Daseins Tiefe durchgedrungen
mein kleiner Amselfreund hat´s mir gesungen
im Morgengrauen schon den Tag erhellt


Das Baden täglich seine Leidenschaft
ihm zuzusehen war die reinste Freude
und für Minuten gab es nur uns Beide
sein heit´res Wesen einfach zauberhaft


Dein kleines Vogelherzchen schlägt nicht mehr
wird solche Augenblicke nie mehr geben
Dein schwarzes Federkleid verließ dein Leben
das Grau der Morgenstille öd und leer

(c) Nordwind

 


Unter deinem Lieblingsbaum Im Garten ist nun deine Ruhestätte…

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

doch man schweigt... von Margit Marion Mädel



...doch man schweigt... Ist ein Gemeinschaftswerk von Menschen, welche sich seit 2005 für Betroffene im Hartz IV und SGBII engagieren. Sie erleben Ausgrenzung, Schikanen, Sanktionen bis hin zu Suiziden von vielen Freunden aus eigenen Reihen, welche für sich keinen anderen Ausweg mehr sahen. Die Autoren versuchen in ihren Episoden und Gedichten das einzufangen, was das Leben zur Zeit für fast 10 Millionen Menschen birgt. Der Erlös des Buches geht zu 100% an den Verein Soziales Zentrum Höxter e.V., da wir wissen, hier wird Menschen tatsächlich geholfen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abschied" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Du fehlst mein großer Freund geliebter Vater von Gabriele A. (Dankbarkeit)
Der traurige Mann mit den schmunzelnden Augen von Heideli . (Abschied)
Verrückte Weihnachtsidee von Adalbert Nagele (Limericks)