Rudolf Leder

buchdrucker

buchdrucker

 

goldener boden hat unser mundwerk

statt wie im sprichwort das handwerk

auf unsern arbeitsnamen sind wir stolz

buchdruckers papier war auch aus holz

 

wir hinterlassen viele marode fichten

sollen schuld sein an ihrem vernichten

wir leben gern im fichtenwald paradies

förster und waldbesitzer finden das fies

 

am brocken herrscht wärmende klimaglut

das tut unserer käferbrut nur gut

wir fühlen uns immer als teil der natur

besonders in mehr wärme und monokultur

 

hier können wir uns ungeniert vermehren

und über nachteil von monokultur lehren

der mensch ist schuld für unsere massen

er hat das klima immer mehr ausrasten lassen

 

unseren larven gefällt es unter der tannenhaut

auch wenn es den baum dank ihnen umhaut

sie fressen sich labyrinthartig durchs holz

als eltern sind wir auf die kreativen kinder stolz

 

als frassgänger hinterlassen sie eine spur

als künstler schaffen sie tattoos in der natur

als menschen wir darauf gerne verzichten

wir hätten lieber wieder unbedruckte fichten

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rudolf Leder).
Der Beitrag wurde von Rudolf Leder auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Rudolf Leder:

cover

Lyr-Mix - Gedichte/Haikus von Rudolf Leder



In seinem Lyr-Mix stellt Rudolf Leder eine bunte Auswahl verschiedenster Gedichte aus der eigenen Feder zusammen. Angefangen bei Tiergedichten nach dem Vorbild von Wilhelm Busch, über Naturgedichte bis hin zu lyrisch verarbeiteten seelischen Inhalten wie Trauer, Liebe und Schmerz. Dabei ist es dem Autor wichtig, bodenständige Gedichte zu schreiben, die »nicht eitel-intellektuell sind, sondern berühren […]

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rudolf Leder

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Händimanie von Rudolf Leder (Beziehungen)
WUSELS LIEBLINGSPLATZ von Christine Wolny (Tiere)
Mei Dahoam... von Paul Rudolf Uhl (Besinnliches)