Paul Rudolf Uhl

Weltumwelttag

                                                            (seit 05.06.1972)

Heit is moj wieda Umwejtdog –

Wejt- Umwejt- Dog hoaßt des sogoar!

Ned, dass i sojche Dog ned mog –

i bin dafier, ja wirkli woahr…

 

Und trotzdem werd fast goar nix do,

dass irgnd ebbas bessa werd.

Bloß gredt werd meistns, grod a so…

A glatte Lüag is - i find s gschead!

 

No ojwei gibt’s im Supermarkt

fast ojss no in ram Plastiksock -

und d Umwejt kriagt an Herzinfarkt,

weil d Firma s andast goar ned mog…

 

Zwar ham ja Schüler aus m Wojd

vuj Unrat ghojt – braucht s unbedingt!

Doch leida lasst s an jedn kojt,

dass Mikroplastik d Fisch umbringt…

 

Und koa Regierung auf da Wejt

duad s Plastik moj vabietn goar.

Ja außa Q-tipps, Strohhojm – mei –

des bringt doch nix! - A so a Gschmoarr!

P.U. 05.06.19

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Horror - Szenario von Paul Rudolf Uhl (Welt der Zukunft)
Stuttgart von Karl-Heinz Fricke (Aktuelles)
Der Besserwisser von Ilse Reese (Einsicht)