Klaus Heinzl

Auf der Pirsch ...

 

 

Heut geh ich mal auf Beutefang.

Ich hoff´, ich gehe nicht sehr lang.

Brauch eine zuckersüße Maid,

nicht zwingend eine mit viel Kleid.

 

So eine, die zum Kuscheln neigt,

mir auch gern ihre Berge zeigt.

Drum renn ich durch die dunkle Nacht,

such meine Beute, die in Tracht.

 

Um ihren Hals hat sie ein Fässchen,

ich hab im Rucksack auch zwei Tässchen...

So kann man, nach dem Beutezug,

da fände ich besonders klug,

 

ein Kränzchen halten, frisch vom Fass,

( so eine Beute wär schon was !!! )

Hab einen Schlafsack auch dabei,

( wenn Frauen frieren, gibts Geschrei ).

 

Drum streif ich ­­­­in Erwartungshaltung,

( ist gläubig sie... mit Händefaltung.)

Und hab ich dann, schon bald vielleicht,

dies Ziel und jene Frau erreicht,

 

seid Ihr, jetzt kommt das Allerbeste,

auf unsrer Hochzeit gern die Gäste.

 

 

© kh. 11.06.2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Heinzl).
Der Beitrag wurde von Klaus Heinzl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Klaus Heinzl:

cover

Humorvolle Gedichte von Klaus Heinzl



Gedichte können romantisch sein, gesellschaftskritisch aber auch mal witzig und satirisch. In einer Zeit des Comedy ist dieses Buch ein herrlicher Zeitvertreib und lässt Heinz Erhardt und Ringelnatz wieder neu aufleben. Auch wurden bewusst fast alle Werke mit Grafiken ergänzt, die ebenfalls der Feder des Lyrikers entsprangen und den Unterhaltungswert steigern.

In 255 Seiten wurden 141 Gedichte vorgestellt, die sicher unterhaltungswertig sind und als Geschenkidee optimal geeignet. Lassen Sie sich vom Inhalt überraschen und bereichern Sie Ihr Archiv um dieses lesenswerte literarische Werk.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Heinzl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der weinende Täter... von Klaus Heinzl (Humor - Zum Schmunzeln)
Erfülltes Sehnen - die Seele der LIEBE... von Gabriele A. (Liebe)
Am Ende eines Tages!!! von Klaus Lutz (Besinnliches)