Karl-Heinz Fricke

Zeitlose Gewalttätigkeiten

Gesetzlos ging es einstmals zu
im Wilden Westen der U.S.A.
Es kamen die Waffen zu Ruh,
gebannt jedoch nicht die Gefahr.

Vorbei war's mit der Slaverei,
das wurde endlich wirklich Zeit.
Die schwarzen Menschen wurden frei,
es gab viel Elend, Hass und Leid.

Der Westen war das große Ziel
für Rancher und für'n Farmersmann.
Deshalb gabs der Trecks sehr viel,
jedoch nicht alle kamen an.

Die wilden Roten wehrten sich
gekonnt mit Pfeil und Bogen.
Es hieß stets: "Du oder Ich !"
es kam manch Pfeil geflogen.

Gebrandschatzt wurde und gekillt,
es war zu groß die weiße Macht.
Den Yankees passte das ins Bild,
es wurd' kurzer Prozess gemacht.

Es zeigt sich auch ein and'res Bild,
wenn Cowboys an der Theke steh'n.
Betrunken wurden manche wild,
den Colt stets locker im Gescheh'n.

Vergangen längs ist diese Zeit
und doch vergleichbar mit dem Heute.
Mit Mord und Totschlag weit und breit,
was sind die Menschen doch für Leute.

17.6. 2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schaeumendes Meer von Karl-Heinz Fricke (Natur)
So ist es halt. von Franz Bischoff (Aktuelles)
Adventsstimmung von Karl-Heinz Fricke (Weihnachten)