Jürgen Stengler

Als FRON(i es mirg)LEICH(weg)NA(h)M...Feiertag-verschütteltes

Vorwort:  Ich bin auf Robert´s Satiregedicht zum Tag des versteckten Lebens vom 19. Juni
                gestoßen und habe mir auf heiße Schlüpfergräber meinen eig´nen Reim gemacht...



A ls erst gestern FRON(i es mir g)LEICH(weg)NA(h)M...
N un wuchs dem Schlüpfergräber unheimlich Scham.
E in HUND vergrub sein Quietsche-Knochen
M ich bringt da eher REIZwäsch´ zum kochen ;-))
O hne FETISCH kann man(n od. frau) sich fast TREU ergeben
N otorisch BLIND führt jeder sein heimlich verstecktes Leben
E igennützig begleiten uns darum diverse Botenstoffe
N och ist "Heilung" in SICHT...(was ich glaube + hoffe ;-)
----->>>>>
In ALLE Himmelsrichtungen leben gut verstreut,
nicht nur brave, sondern auch "versaute" LEUT ;-)


Mein heimlicher abcd-Schüttler dazu:
Ach, mir ist´s zu SCHWER schrie NÖTER...
behalt ruhig deine engen Kuschelsocken an
charmanter Bierkutscher...nie SCHRÖTER*
die GROSSE Liebe, wer´s gut vertragen kann!
(*= nach Wikipedia der Beruf des Fassträgers :-))

Fröhlich schwüle + diverse Fronleichnams-Stunden
wünscht allen Autoren/-innen am 20. Juni 2019  
Jürgen Stengler
(LYRIKUSS ;-))


(leider wurde mein
Schweinkram-Bild öööh, oink, oink...
mit diverser Drecksau samt Platzhirsch
nicht hierher satierisch "verlinkt"...
eigentlich schade!)





 

SCHLEICH-werbung is(s)t mir heut...
e in, zwei FRONLEICHNAMs-11-chen
g anz TODERNST hie(r)verlinkt
a ch, wie dabei jener Held
l eckererweise als Liefer hinkt:

K NOPPERS
o der KITKAT?
l ecker + knusprig
a uch als Frühstückchen dein
s t a r t u p*

H urra-
e xzellente Soße
i n Frittenbude ideal...
n icht bloß wieder Ketchup
z usammenleeren ;-))

Erfolgreich, oder?!?
Drück Dir fest beide Daumen
mein Lyrikus...zuerst kommt
nur Botenstoff, dann der Genuß ;-))

Bis bald...mein ALTER EGO
Jürgen Stengler, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jürgen Stengler).
Der Beitrag wurde von Jürgen Stengler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Wenn in einer dunklen Nacht von e-Stories.de



Die besten 18 Kurzgeschichten des Wettbewerbs "Crimetime" vom SWB-Verlag, e-Stories.de und Dr. Heiger Ostertag in Buchform.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Stengler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

fatal error 38 von Jürgen Stengler (InterNettes)
Alibi von Rainer Tiemann (Satire)
Kommunikation von Ernst Dr. Woll (Aphorismen)