Paul Rudolf Uhl

Johannifeia

Die Sommersonnenwende fand in den ersten Jahrhunderten n. Chr.24. Juni des Julianischen Kalenders statt. 

An diesem Datum wurde wird) das Hochfest Johannes’ des Täufers begangen, mit dem

sich Teile des vorchristlichen Sonnenwendbrauchtums verbanden. wikip.

 

Da längste Dog is des im Joahr.

Dabei gwen bin i scho ojs Bua -

an Riesnhaufn hamma goar

so aufgstejt – Ojdöj* no dazua

 

ins Feia gschütt, dass lodan duad !

Da Ehrgeiz hat dazua vaführt…

(I woaß heit, des woar ned so guad,

weil d Umwejt ja vadreckt do wird!)

 

In Garmisch drobm, an Kanzlkopf

vom Kramer - und danoch san mia

im Grosberg° eikehrt… Durscht im Kropf -

und ruaßig woar ma, ja – und wia!

 

Der Brauch, der is aa heit no „in“…

Nadierli lasst ma s Öj iazt weg,

scho weng da Umwejtdisziplin,

sunst waars ja fast a Sakrileg….

*Altöl!       °Bergwirtshaus                P.U. 24.06.19

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Azoren-Hoch von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Jahresende 2012 von Adalbert Nagele (Aktuelles)
Gefräßige Motten von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)