Marlene Remen

UND DIE NATUR SAGT DANKE

Tage, Wochen, voller Hitze, belasten Mensch und Flur.
Das Gras verdorrt und welk die Blumen, manch Baum in der Natur.

Sehnsuchtsvoll die Blicke wandern, hinauf zum Himmelszelt.
Der Sonne Kraft bringt nicht nur Segen, auch Regen braucht die Welt.

Zum Wachsen, Werden und gedeihen, braucht sie das kühle Nass.
Und Heute endlich wars soweit, gefüllt manch Regenfass.

Aufatmen wird so mancher Mensch und auch unsere Natur.
Der Vögel Lieder klingen hell, auch sie fühlen Freude pur.

Sei dankbar, Mensch und freue dich, an jedem Regentropfen.
Genieß die Sonne, wenn sie scheint, lass der Natur ihr Hoffen....



 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Marlene Remen).
Der Beitrag wurde von Marlene Remen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.07.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Was die Liebe vermag: deutsche und englische Gedichte von Stefanie Haertel



Es sind deutsche und englische Gedichte, zum Träumen, zum Nachdenken, zum Verlieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Dankbarkeit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Marlene Remen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was wäre. wenn ..... von Marlene Remen (Gedanken)
Winterfreuden von Heino Suess (Dankbarkeit)
Erfüllung von Selma I. v. D. (Liebe)