Gherkin

😱TÄGLICH KURZ VOR 20 UHR!😱

🤮 Der tägliche Horror🤮




Ich lebe täglich mit dem Grauen
Kurz vor ACHT ist Horror-Zeit
Will die Nachrichten anschauen
(Es muss jetzt raus, ich bin´s so leid!)


Dampfend steht das Abendessen
Kurz vor der „Tagesschau“ parat
Auf die News bin ich versessen
Glotz mampfend in den Apparat!


Plötzlich tritt ein Männlein auf
(Mitunter ist´s auch eine Frau)
Das hat den Dackelblick gut drauf
Sieht mich an, ich schling und kau!


Spricht von Reizdarm-Problematik
WÜRG! Mein Futter mundet nicht
Gestrichen auch: Die Bett-Romantik
Weil mein Weib sich grad erbricht!


Der hält sich sorgenvoll den Bauch
Schaut dazu noch sehr bedrückt
Reizdarm? Ja, das kenn ich auch
Doch drüber reden? Das ist verrückt!


Könnten die nicht früh um SIEBEN
Über ihren Reizdarm reden?
Kurz bevor sich Menschen lieben
Stört dies Thema wirklich JEDEN!


Wie kann man sowas nur verhindern?
Bringt endlich ein Gesetz heraus!
Werbung abends stark vermindern
(Und gereizte Därme lasst Ihr aus)!


Auf Kijimea sei GESCHISSEN!
Nie werd ich je die Kapseln kaufen!
Darmwand besteht aus 1000 Rissen?
Jetzt nicht zur Apotheke laufen!


Hey Ihr: Andrea, Christoph, Julia:
Was geh´n uns Eure Sorgen an?
Das Reizdarm-Trio - wieder da??
Nie kurz vor 8! Sonst seid Ihr dran!


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gherkin).
Der Beitrag wurde von Gherkin auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ohne Bewährung & Ostdyssee von Werner Kistler



'Ohne Bewährung': Ein unbescholtener Familienvater hat einen tragischen Autounfall, bei dem eine ältere Dame tödlich verletzt wird. Ihn trifft keine Schuld, doch der Spruch des Richters : Schuldig! Der Boden wird ihm unter seinen Füßen fortgerissen und er flieht, da sich ihm die Chance dazu bietet, doch nur um noch ein letztes mal für sehr lange Zeit seine Familie zu sehen ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gherkin

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

LIEBES-SPOMPANADELN von Gherkin . (Leidenschaft)
Die Rückkehrer von Robert Nyffenegger (Satire)
Gebet 2009 von Norbert Wittke (Glauben)