Horst Rehmann

Spiegelbild meiner Seele

 
Gedichte, Spiegelbild meiner Seele,
offenbaren meines Herzens flehen,
zeigen aber auch, wie ich mich quäle,
und wie sich meine Gedanken drehen.

Geschrieben in wunderschönen Worten,
erreichen Gedichte ein jedes Herz,
sie öffnen phantastische Pforten,
in ein Reich ohne Leid, Kummer und Schmerz.

Gedichte zeigen das Bild dieser Welt,
offenbaren die strahlende Schönheit,
beschreiben das hellblaue Himmelszelt,
und das Leben in kostbarer Freiheit.

Gedichte kennen keinerlei Grenzen,
sie überwinden Mauern und Schranken,
sind durch nichts und niemand zu bremsen,
ständig sind sie am wachsen und ranken.

Wer meine Gedichte liest und versteht,
weiß genau was ich beim Schreiben fühle,
und er merkt sofort worum es sich dreht,
spürt auch, worin ich gedanklich wühle.

Meine Gedichte schreibe ich quer Beet,
oder für eine bestimmte Person,
ein liebes Wörtchen, das als Dank ergeht,
empfinde ich – als wunderbaren Lohn.

@ Horst Rehmann

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Rehmann).
Der Beitrag wurde von Horst Rehmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Horst Rehmann:

cover

222 Gedichte: Liebe & Lyrik & Humor & Aphorismen von Horst Rehmann



222 Gedichte; eindeutig - zweideutig, mehrdeutige, nachdenkliche und gekonnt gereimte Poesie, die geschmackvoll mit vielerlei Liebesversen durchwirkt ist. Ein außergewöhnliches Buch mit Satire und guter Unterhaltung, das zu den verschiedensten Anlässen und Begebenheiten serviert werden kann. Schmunzelnde Buchstaben der Wortspielereien, welche liebevoll mit Aphorismen angereichert sind. Ein gehöriger Spritzer Humor mischt sich ebenfalls unter. Liebliche Wortküsse und passend zu den Jahreszeiten sortierte Reim-Kompositionen, die jeden Lachmuskel zum Training einladen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Rehmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ursprung ? von Horst Rehmann (Das Leben)
Konkurrenzlos mächtig von Horst Rehmann (Gedanken)
Ohne Respekt von Hartmut Pollack (Nachdenkliches)