Horst Fleitmann

Vom Reimen und Dichten

Etwas zu reimen ist nicht schwer,
zu dichten dahingegen sehr.
Will ein Poet mit seinen Zeilen.       
beim Leser im Gedächtnis bleiben
und hat am Ende dauerhaft,         
er dies mit einem Werk geschafft,
liegt der Erfolg ganz offenbar
nicht nur an dem Vokabular

mit dem er seine Verse schrieb
oder am Thema das ihm lieb.
Gleich ob es lustig, ernst, gar traurig,
beängstigend ist - oder schaurig:
Wer Lyrik liebt, der legt Gewichtung
auf treffliche und wahre Dichtung
die ihn im innersten berührt,
in andre Welten vielleicht führt.

Wenn beides so zusammenkommt,
und 's Dichterwort den Leser frommt,
ist selbiger noch aufgewühlt
weil er sich angesprochen fühlt,
dann ist das Werk, genau genommen,
beim Leser sehr gut angekommen.
Wurd's jedoch ohne Herz geschrieben
ist's beim gereimten Vers geblieben.

© Horst Fleitmann, 2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Facetten der Sehnsucht von Marija Geißler



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Reime" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Endspurt - Hektik von Horst Fleitmann (Weihnachten)
HUNDEMÜDE von Christine Wolny (Reime)
Bauern suchen Frauen von Christina Dittwald (Humor - Zum Schmunzeln)