Beate Loraine Bauer

Lass uns gehen

Copyright Beate Loraine Bauer Wellenburger Straße 31 86199 Augsburg

Lass uns gehen

Bist Du manchmal nicht
genervt oder müde,
von all den negativ getakteten Tagesnachrichten?
Nimmt uns das reine funktionieren müssen -
nicht den Individualatem weg…
Zwischen den Hochhäusern der Stadt -
die egoistischen und wertelos ausgefahrenen Ellenbogen spüren
wie das in Frage stellen
in sich tief selber wahrnehmen…
Im Schnelltempo verschlingende Tage und Nächte im Überholen seines Ich’s…
Stecken bereits fest medial manipuliertem Jetzt-Erlebnisboden.
Stille spüren bei allem Lärm von gehetzten Menschen in drängelnde Massen,
gezückt benutzten Handys und rücksichtslosem mehr…
Stetig erreichbar und erreichen doch nichts…
Augenhöhe und direkte respektvolle Dialoge erleben lassen,
anstatt oberflächlich bis mechanisch abwinkend
das stereotype IN-Sein zu praktizieren…
Hörst Du Dein Herz – Deine Seele -
Deinen Gegenwartsatem
die mit Dir vielfältigste Lebensspuren begehen?
Welche Melodie und Zeilen soll Dein Daseinsbuch erfüllen?
Situationsmenschen die gebetsmühlenartig
wiederholende Szenarien hervorrufen
verbauen Deiner Seele positive Entfaltungskraft…
Bremsen aus – gestalten Wunden -bis Du Entscheidung fällst
für Veränderung oder LOSlassen…
Lass uns gehen
zu den großen Feldern
lass uns säen Frieden und Heilung -
mischen wir noch Akzeptanz – Toleranz und Wertigkeitsblüten
dazwischen.
Lass uns gehen durch die wunderbaren
Erkenntniswälder,
lass warme Sonnenstrahlen auf das Gesicht fallen,
spür Meereswellen an den Beinen,
blicke hinab vom Bergesgipfel,
tanze mit dem Blätterwind…
Lass uns Antworten finden
wie kunterbunt glückliche Lebensherzfarben.
Lass uns gehen die Welt verbessern
mit Liebe – Frieden – Dankbarkeit und Zwischenmenschlichkeitslichtern.
Lass uns gehen in sinnig nachhaltigen Atemreisespuren.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

Farbpalette des Lebens von Beate Loraine Bauer



Gedichte und Erzählungen rund um die kunterbunte Vielfalt der Lebensbandbreite.
Authentisch und berührend verschiedene Lebensfacetten in bildhafte Worte verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zeit zum Leben - Zeit zum Sterben von Beate Loraine Bauer (Allgemein)
Der Immigrant von Lydia Windrich (Allgemein)
An Herrn E. Mörike (verspätet) von Hans Witteborg (Ironisches)