Olaf Lüken

Gedankensplitter

Ein Rotauge denkt nach

Ob ich morgen noch leben werde,
das weiß ich leider wirklich nicht.
Ich lebe gern auf dieser Erde
und plagte mich die größte Gicht.

Wasser bestimmt meine Lebenswelt,,
wie für Menschen die frische Luft.
Was wirklich für uns Fische zählt,
ist ein Ende von Gier und Kluft.


Sicherheit versus Unsicherheit

Der Zander über die Menschen: "Der Hafen gibt den
Schiffen Sicherheit. Sicherheit braucht Unsicherheit,
um NEUES zu finden, das die Welt verändern kann.
Die Menschen nennen die Unsicherheit Entdeckung
oder Wissenschaft.

Reichtum versus Armut

Auch der reichste Mensch auf der Welt, ist im Grab
ein armer Hund.


Einstellung

Selbst die reichsten Menschen wollen lieber
auf der Erde leben als in den Himmel kommen.
Die Einstellung ändert sich, wenn der Mensch
weiß, dass seine Lebenszeit sich dem Ende nähert.

Haustiere

Ein Hund ist ein Haustier, eine Katze, vielleicht.
Aquariumfische gehören nicht dazu. Das weiß
jeder Esel.

Ungerechtigkeit

Ungerechtigkeit macht uns das Leben schwer.
Kinder können damit nicht leben.

(c) Olaf Lüken (2019)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Innere und äussere Wahrnehmung von Florentine Herz



In meinem BUCH „INNERE UND ÄUSSERE WAHRNEHMUNG“ sollen vor allem psychisch erkrankten Menschen Wege aufgezeigt werden, konkret veranschaulicht durch Übungsab-folgen, wie durch präsentes Sein mehr Selbstausdruck erfahren werden kann. Spürbewusstsein ist der Schlüssel dazu. Auch Menschen ohne Krankheits-diagnose bewegen sich oft an der Grenze eines „normalen“ Empfindens, bedingt durch Stress etc. Meine Texte sollen Mut geben, sich auf eine energetische Ent-deckungsreise zu begeben – zurück zur wahren, reinen Natur des Menschen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aphorismen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lieben Sie Limericks ? von Olaf Lüken (Limericks)
Über Gott und die Welt von Siegfried Fischer (Aphorismen)
Ich liebte Weihnachten von Rita Höhne (Weihnachten)