Karl-Konrad Knooshood

Die große Ballade vom Papier (Liebreiz und Lobpreis)

Die große Ballade vom Papier

(Liebreiz und Lobpreis)

(24.03.2019)

 

Seit langer Zeit,

länger, als ich zurückzudenken vermag,

lang vor meinem allerersten Geburtstag,

gab es schon das Zeug,

das mich verfolgt: Papier,

 

Ich schnitt mich selten an den Kanten,

(doch) meine Regale und Schränke sind voll,

von Büchern, Magazinen, fetten Folianten,

denn das Material hält lang, ist reißend toll,

Halt: Papier!,

 

Auf ihm schreibe und schrieb,

doch schriebe mehr und meine Notizen,

es ist mir bedruckt mit schönen Worten lieb,

und auf riesigen Druckmatrizen,

Es lebt! Papier!,

 

Auf ihm empfing ich Hiobsnachricht,

manch Rechnung, Schlag, Bescheid,

es ließ mich erschauern oder grinsen bitterlich,

hob meine Stimmung all so weit,

Es gab mir Information: Papier!,

 

Als Kassenzettel, Gutschein-, Kinokarte,

als Infozettel, Kurzbroschüre,

als Werbung, Flyer, Flugblatt, auch zum Kleben,

als Beweis und Quittung für Gebühren,

ob federleicht, seicht oder schwer wie 'ne Schweineschwarte,

ob handgeschöpft, geklebt, gebunden in Schnüre,

Papier! Ist Leben!, 

 

Es war mir manches Scheinchen wert,

und auch das besteht aus: Papier!,

 

Und es verfolgt mich in meinen Träumen,

in Armeen sucht 's mich heim und leuchtet,

oh, wie wert war'n 's die Legionen von Bäumen,

die man dafür gefällt, so ich's lesend angefeuchtet,

Es ist meine Gier, ich will mehr: Papier!,

 

Papier, Papier, Papier,

schwarz auf weiß,

Papier, Papier, oh heiliges, ehrenwertes P.A.P.I.E.R.!,

Das ist das Dokument,

dies ist der Beweis!,

Papier, Papier, Papieeeeer!,

Bütten-, Alt-, Recycling-, chlorfrei gebleichtes, leichtes Papier,

gemustert, aufgeraut, schraffiert,

koloriert oder mit Noppen verziert,

mit Rauten oder filigran liniert,

Papier, Papier, Papier, Papier, Papier…,

"Ihre Papiere bitte!" – "Nein, die sind inzwischen alle aus Plastik!",

"Na dann, das ist ja wahnsinnig interessant!,

Doch jetzt zeig dich mal lieb, kulant,

und gib sie mir, Mister Phantastic!",

 

Papier: Arbeitsvertrag, Geburtsurkunde,

Rechnung, Auftragsbestätigung, Bingo- & Knobelrunde,

Papier: Entlassungsschein, Einweisungsschein, Haftbefehl, Gerichtsbeschluss,

Zeugnis, Klausur, Schulabschluss,

Geburts-, Sterbeurkunde,

Sieger- oder Teilnehmerurkunde (Bundesjugendspiele),

gefaltet als Origami oder in trauter Kartenspielrunde,

Schokoladencover, Zeitungsträgermaterial,

Handabwischmaterial nach Nutzung: Waschbecken, zuvor Urinal,

Papier sind wir – und wir werden 's einmal…

Im Laufe unseres Lebens verbrauchen, sammeln und
besitzen wir Unmengen des wohl (unter gewissen
Voraussetzungen, etwa einer Temperatur unterhalb
von 451 Fahrenheit) immer noch beliebtesten wie
haltbarsten Datenträgers aller Zeiten: Papier. Ich
liebe Bücher, analoge, ohne Zoomfunktion, aber
musste auch, wie ein Jeder, in meinen langen Jahren
wichtige Dokumente sammeln und aufbewahren (in
Ordnern von LEITZ, ELBA RADO oder sonstigen), und
in der Existenz kommen einem von der Geburts- bis
Sterbeurkunde allerhand Papierkram-Geschichten
unter. Nicht jeder von uns hat natürlich spezielle
Dokumente in der Hand, etwa den erwähnten
Haftbefehl oder die Ehrenurkunde der
Bundesjugendspiele (beides hatte ich nie). Papier
was my first love - and it will be the
last...Papier of the future, Papier from the
past...
Karl-Konrad Knooshood, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Konrad Knooshood).
Der Beitrag wurde von Karl-Konrad Knooshood auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.08.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Bissige Stories für boshafte Leser von Susanne Henke



Fünfzehn garstige Geschichten von mordlüsternen Ehefrauen, intriganten Ruheständlern, nervösen Pianisten und anderen ganz normalen Menschen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Balladen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Konrad Knooshood

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Liebe zur Natur von Karl-Konrad Knooshood (Tiere)
Die einsame Sennerin von Karl-Heinz Fricke (Balladen)
Geschüttelte Junge Liebe von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)