Claudia Ramm

Herbstlaunen

Regen und Sonne, Sturmwind und Hagel,
peitschende Äste und Blättergewirr.
Herbstlaunen durchwirbeln unsere Breiten,
sorgen für frische Briesen allhier.

Fallende Nüsse, Kastanien und Eicheln,
gluckernde Fluten, die Rinnsteine voll.
Glänzendes Pflaster und schlammige Felder,
die wilden Gezeiten treiben es toll.

Sterbende Wespen, Bienen und Hummeln,
Blüten zerissen, vom Sturm abgemäht,
entwurzelte Bäume liegen auf Strassen,
tausende Blätter, vom Winde verweht.

Herbstliche Launen kreieren die Tage,
Lichtdiebe treiben ihr heimliches Spiel,
dräuende Finsterniss stiehlt uns die Farben,
lässt uns vom Sommergefühl nicht mehr viel.

Schwindendes Leben, zeigt seine Gesichter,
zerissen, verweht, vom Sturmwind gefällt.
Die Blumen und Tiere, Insekten und Bäume,
alles Vergängliche auf dieser Welt.

Schließe die Augen, fühle das Leben,
den Wind und die Sonne, die Kälte, das Licht.
Alles vergänglich und doch nicht vergebens,
liegt es doch nur an der eigenen Sicht.
(c)Claudia Ramm

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Claudia Ramm).
Der Beitrag wurde von Claudia Ramm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.10.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Frohe Weihnacht immerzu - Gedichte- & Kurzgeschichtenband zur Weihnacht von Werner Gschwandtner



„Alle Jahre wieder, kehrt die Weihnachtszeit in unsere Herzen. Tannenduft und Kerzenschein, Lieder voller Besinnlichkeit und ein harmonisches Zusammensein. Dies alles beschert uns der Advent. „Frohe Weihnacht immerzu“ beinhaltet 24 Gedichte, 2 Songtexte, sowie 3 Kurzgeschichten und meine persönlichen Gedanken zum Advent.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Jahreszeiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Claudia Ramm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Geliebter Regen von Claudia Ramm (Frühling)
Schneeflöckchen von Norbert Wittke (Jahreszeiten)
Positive Gedanken von Rainer Tiemann (Das Leben)