Brigitte Waldner

Trisomie 21…


…ist eine umwerfende Prognose
für die werdende Mutter,
eine Belastungsprobe für die Ehe,
eine große Aufgabe für die Familie.

In der xten Schwangerschaftswoche zu erfahren,
zwischen Austragen und Abbruch entscheiden zu müssen,
ist eine Verantwortung für oder gegen Leben
und die eigene Lebensgestaltung.

Trisomie 21 ist keine Krankheit,
aber eine Einschränkung, geistig und körperlich.
Wollte man nicht einem gesunden Kind das Leben schenken?
Begüterte können sich Personal zur Pflege leisten.

Alleinerziehende trifft es viel härter.
Stimmt die Prognose oder liegt ein Irrtum vor?
Welche Entscheidung getroffen wird,
obliegt alleine der Mutter des Ungeborenen.

Sie wird die für sie, ihre Familie und ihr Kind
bestmögliche Entscheidung nicht unumstritten treffen,
auf Leben und Tod oder zur Adoption freigeben,
nicht wissend, was mit dem Kind geschieht,

und wie es finanziell weitergeht,
mehr oder weniger gut beraten von Experten.
Richtig oder falsch gibt es nicht.
Down-Syndrom ist ein unerwarteter Schicksalsschlag.

Wohnt man in der Nähe eines Schwerstbehindertenkinderheimes,
wird man täglich gehäuft mit Trisomie 21 konfrontiert,
Fragt man sich, was diese Kinder vom Leben haben,
sieht man, viel Schatten fällt auf ihre Lebensqualität.

© Brigitte Waldner

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.10.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Heilerin: Das Licht von Paul Riedel



Heilkunde ist eine menschliche Bestrebung seit es Menschen gibt. Das Unbekannte in den Menschen in eine Mischung aus Interessenskonflikten und Idealen, wo die eigene Begabung, nicht mehr relevant ist.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Du lebst in unseren Herzen von Brigitte Waldner (Trost & Hoffnung)
Der Dichter von Horst Rehmann (Nachdenkliches)
Gerhards Werben um Angie von Norbert Wittke (Liebe)