Heidrun Gemähling

Damoklesschwert über Menschheit

 

Damoklesschwert über Menschheit

 

Es hängt und droht bald zu fallen
ins Leben der Menschenwelt,
sie sehen kaum die Gefahren,
Verblendung die Stellung hält.
 
Gesellschaften schon zerfallen,
die Herrschenden sind in Not,
es seufzen Luft, Land und Meere,
der irdische Kollaps droht.
 
Es sorgen sich weltweit Bürger,
kämpfen für Freiheit und Recht,
drohen mit Krieg und Revolten,
ihr Alltag ist nur noch schlecht.
 
Völker der Erde versagen,
auch im Verbund mit Religion,
verblenden gemeinsam Mengen,
Macht und Gier verschärfen den Ton.
 
Es ist nicht schwer zu erkennen,
dass Regierungen jeder Art
Liebe zum Frieden verlieren
in gottloser Gegenwart.
 
© Heidrun Gemähling
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heidrun Gemähling).
Der Beitrag wurde von Heidrun Gemähling auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.10.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Heidrun Gemähling:

cover

Im Strom der Zeit-Facetten des Lebens von Heidrun Gemähling



Gedichte aus dem Leben.
Jedes Leben ist Teil eines schöpferischen Werdegangs im Strom der Zeit und bereichert das Zusammenspiel der gesamten Schöpfung. Sie ist ein Meisterwerk höchsten Grades, und uns Menschen ist es gegeben, über Sinn und Zweck unseres Daseins nachzudenken.
Höhen und Tiefen sind ständige Begleiter unseres Lebens, die auf vielfältige Weise zum Ausdruck kommen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heidrun Gemähling

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Glasige Wunder von Heidrun Gemähling (Natur)
Ein leeres Blatt..... von Anita Namer (Aktuelles)
Unsere Natur erhalten von Adalbert Nagele (Natur)