Roland Drinhaus

und schon wieder am Stacheldraht






Um Hanniball und die Elfriede,
erneut auf Niedersfelder Wiese,
auch diesmal wie man es schon kennt,
durch einen Stacheldraht getrennt,
geht's heute um zwei liebestolle,
Elfriede flirtet.... komm was wolle.

Sie ruft verlockend "Hanniball!
Kommst du zu mir rüber mal?
Wärst du bei mir, wär's mein Traum,
spring doch einfach übern Zaun!"
"Dieser Zaun, der ist nicht klein....
Mensch Elfriede.... muß das sein?
Diesen so zu überspringen,
könnte Ärger mit sich bringen...."

"Hanniball!" Er sieht die Träne....
kullernd über ihr Gesicht,
"Ach Elfriede, ach du Schöne!"
Sein Bedenken hält ihn nicht.

Also rennt er im Gallopp,
rasend schnell... er springt... und hopp,
steht er nun bei der Elfriede,
sind wir Zeuge einer Liebe?
Schmerzgeplagt sieht er sie an,
als er wieder sprechen kann,
"Nenn mich Hanni," sagt er zart,
"die Bälle sind am Stacheldraht."










 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Roland Drinhaus).
Der Beitrag wurde von Roland Drinhaus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.10.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gefahr für Burg Bentheim von Mathias Meyer-Langenhoff



Ein spannendes Buch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahre um eine spannende Reise in längst vergangene Zeiten, bei der es manches Abenteuer zu bestehen gilt. Für Kinder ab 10.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Der gereimte Witz" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Roland Drinhaus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Technik "on Strike" von Roland Drinhaus (Humor - Zum Schmunzeln)
Wenn ein Dichter dichten tut von Siegfried Fischer (Der gereimte Witz)
Der heilige Franz und die Schafskälte* von Anne-Marie Zuther (Tiere)