Hans Fritz

Unbelohntes Warten

 

Es schlagen die Wellen so rastlos gen Strand,
aufwirbelnd Gischt am Uferrand.

Da harren Menschen geduldig am Pier,
voller Erwartung und voller Begier.

Dem Darbenden schicke ersehnten Sold
ein Schiff beladen mit Perlen und Gold.

Er wartet bei Tag, er wartet bei Nacht,
dass Glitzerwunder sei vollbracht.

Doch kommt kein Schiff, so auch kein Tand.
Es schlagen die Wellen so kraftlos gen Strand.
 


 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans Fritz).
Der Beitrag wurde von Hans Fritz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schnäppchenführer Deutschland 2009/10 von Heinz Waldmüller



"Die Schnäppchenführer sind die beliebtesten Einkaufsführer in Deutschland" so schreibt das Magazin stern.
Mit Einkaufsgutscheinen im Wert von über 2000 EURO.
Neu: 50 Top-Adressen in Europa!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans Fritz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Spätsommerskizze von Hans Fritz (Jahreszeiten)
SILBERN erhebt ein NEBELSCHWEIF von Gabriele A. (Besinnliches)
Die Qual der Wahl ... von Klaus Heinzl (Gesellschaftskritisches)