Werner Hillebrand

Paulas Garten

30.10.2019

Paula hat nen schönen Garten
Bäume, Sträucher und Tomaten
Und viel Blumen und nen Teich
Dieses ist ihr kleines Reich
Die Idee die sie dann hatte
Kauf dir eine Hängematte

 

Die Idee die war zum Träumen
Auf gehangen zwischen Bäumen
Wollte sie der Ruhe frönen
Und den Nachbarssohn betören

 

Dieser war ein schüchtern Bengel
Aber mit nem grossen Stängel
Ein dummer Zufall half dabei
Zu sichten diese Völlerei

 

Im Badezimmer Licht vergessen
Der Fenstervorhang war gerissen
Ein kleiner Spalt der offen blieb
Ihr seine Mächtigkeit verriet

 

Doch erst die Matte, die muss her
Dann viel das Reizen gar nicht schwer
Im Internet gabs reichlich Beute
Den hohen Preis sie auch nicht scheute

 

 

Der Tanga lag schon griffbereit
Die Lieferung braucht zu viel Zeit
Dann war es da das gute Stück
Sie konnte fassen kaum ihr Glück.

 

Die Matte hing dann zwischen Bäumen
Und Paula fing schon an zu träumen
Die Sonne stand wie hingeschossen
Der Tanga sass wie angegossen

 

Und siehe da was nun passiert
Der Nachbar Karl kam anpossiert
Und in der Flasche roter Wein
Da konnte sie nicht sagen, nein

 

Ein Tag voll Seligkeit begann
Das Glück das kam von nebenan
Die Paule hätte nie geglaubt
Das Karl so in die Tasten haut

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Werner Hillebrand).
Der Beitrag wurde von Werner Hillebrand auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Menschenkäfig von Swen Oliver



Die Nacht der Nackten
Näher am Geschehen dran
Für jeden Medienkick ist etwas hier
Schauen sie doch durchs Schlüsselloch
Es ist alles kein Problem
Tauchen SIE ein ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Werner Hillebrand

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ewigkeit der Seele von Werner Hillebrand (Allgemein)
DU HÖRST MICH von Renate Tank (Liebe)
Yad Vashem - Mahnung an den Holocaust von Rainer Tiemann (Reisen - Eindrücke aus der Welt)