Claudia Ramm

Gedankenherbst

Silbern glitzern Wassertropfen,
auf des Grases grünem Blatt
und mein Auge wandert weiter,
sieht so viel und wird nie satt.

Durch des frühen Nebels Dunstes
dringt ein warmer Sonnenstrahl,
streicht mir zärtlich übers Haupte,
nimmt mich sanft in seinen Arm.

Und der Felder milde Weiten
ziehn mein Herz und meinen Blick,
in die Zukunft und die Ferne,
darum schau ich nicht zurück.

Bunt erstahln der Bäume Kronen,
spiegeln Sonne, Licht und Glück,
zeigen, das auch im Vergehen,
Liebe steckt im kleinsten Stück.

Also setz ich meine Schritte,
frohgemut und unbeschwert,
lass das Leben sich entwickeln,
will noch sehn was mir beschehrt.
(c)Claudia Ramm

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Claudia Ramm).
Der Beitrag wurde von Claudia Ramm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

ESSENZEN von Manfred Wrobel



Mit ihrer Lyrik-Edition "Essenzen" bringen die Autoren ein Buch heraus, deren Texte die Kernaussage ihres Schaffens in Schriftform belegen.

Konzentrierte Auszüge ihrer Textvarianten, die zeitgenössische Gegenwartslyrik darstellen und zum größten Teil noch nicht veröffentlicht wurden.

Diese Präsentation ihrer Werke soll viele Menschen ansprechen und sie hoffen, gerade mit dieser ganz speziell zusammengetragenen Lyrik einen Einblick in ihre „Welten“ zu vermitteln.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Claudia Ramm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Dein Blick auf den Fotos von Claudia Ramm (Das Leben)
Kreislauf des Lebens von Heideli . (Besinnliches)
Affentheater von Margit Farwig (Verrücktheiten)