Karl-Konrad Knooshood

Selbsterfüllend

 

Wir sind eins und viele,

wir sind die sich ständig,

selbsterfüllende Prophezeiung,

das sich selbst befruchtende Narrativ,

der Trabant, der um uns kreist,

wir sind die Opposition und Koalition,

unsrer Selbst – und keine Feinde,

wir sind mehr, Legion, Religion, Gemeinde,

 

Wir sind gut, unsre Gegner und Freunde,

und Kritiker, selbst die Bösen sind wir,

die auch wieder gut sind,

Und wenn wir mit uns nicht einer Meinung,

nicht im coolen Konsens sind,

teilen wir auch die,

Wir beten uns an, geh'n auf die Knie,

wir können alles, lernen aber mehr,

wir dürfen alles, sind eigner Herr,

und doch das Heer der sehr gelehrten Ahnungslosen,

und davon voll und viel,

wir sind Nüchternheit,

ja, doch Gefühl…




(15.10.2019)



Die Generation "Greta" ist alles und nichts zugleich, sie ist alles, was war, ist, sein wird, ist, war, wird sein,
sie sind Revolution, Koalition, Opposition, Opposition gibt's sonst nicht, nur sie, die sich selbst
widersprechen und doch mit sich einer Meinung sind. Ein Geist und ein Leib in Christus...äh Greta.
Karl-Konrad Knooshood, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Konrad Knooshood).
Der Beitrag wurde von Karl-Konrad Knooshood auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Tod des Krämers von Hans K. Reiter



Wildau, eine kleine bayerische Gemeinde am Chiemsee, ist erschüttert. Der Krämer Michael Probst wird erhängt aufgefunden. Eine unglaubliche Verkettung von Macht, politischen Intrigen, Skrupellosigkeit, Korruption, Sex und Erpressung kommt an den Tag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Konrad Knooshood

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Anno Domini 2029 (Das falsche Gen (ital.) von Karl-Konrad Knooshood (Welt der Zukunft)
Gedanken von Elke Lüder (Allgemein)
Suppe von Heideli . (Limericks)