Ursula Rischanek

Im Jetzt gibt’s viele Parallelen ...🍂🍂🍂

Im Jetzt gibt’s viele Parallelen ...🍂🍂🍂


Wer oftmals selbst von wahrer Liebe schreibt
dem ist sie ganz genau so widerfahren.
Dann, wenn sie fortgeschritten ist, die Zeit
der Mensch mitunter reich ist schon an Jahren,
durchlebt er in Erinnerung erneut
die Liebe, wie er jung sie hat erfahren.
 

Doch auch im Jetzt gibts viele Parallelen
Das Alter ist vor Liebe nicht gefeit
Im Gegenteil, könnt mancher Oldie wählen
stünd nur für reifre Liebe er bereit.
Der Jugend Privileg würde nur stören.
Alt liebt's sich intensiver mit der Zeit.


© Uschi R. 11/2019
(Text/Bild)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ursula Rischanek).
Der Beitrag wurde von Ursula Rischanek auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Unheimliche Teestunde von Karin Hackbart



Für alle Teeliebhaber
Die Unheimliche Teestunde
Ein kleines Geschenkbuch mit einer unheimlichen Geschichte und Teerezepten

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ursula Rischanek

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

B. A. C. H. 🎹 von Ursula Rischanek (Musik)
Reiseerfahrungen von Karl-Heinz Fricke (Erfahrungen)
Sorgen ablegen von Norbert Wittke (Lebensermunterung)