Karl-Heinz Fricke

Populärer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt im ganzen Land.
Menschenmassen, lange Schlangen,
Bunte Buden, voller Stand,
Leute die nach Waren langen.

Schnitzwerk, Blumenvasen, Spangen,
Brezeln, Glühwein, Schmalzgebäck,
Weihnachtskugeln, Zuckerstangen, 
Menschen kaufen alles weg.

Nikolaus stapft durch den Schnee,
bimmelt mit 'nem Glöckelein.
Sammlung für die Heilsarmee,
Weihnacht soll auch für Arme sein.

Plötzlich gab es ein Geschrei,
hupend kam die Feuerwehr.
Helfend auch die Polizei,
Tannenbäume brennen sehr.

Ein besoff'ner Lieferant
nahm die Hand vom Steuerrad
fuhr in einen Würstchenstand.
D’ran er nun zu knabbern hat.

Hunde kamen schnuppernd her
ei, was für ein fürstlich Mahl.
Auch ein Passant tat sich nicht schwer,
langte zu ein dutzend mal.

Weihnachtsmärkte sehr beliebt,
populär in jeder Stadt.
Wunderbar, dass es sie gibt,
finden stets vorm Christfest statt.
26.11. 2019

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lasst doch die Blumen leben von Karl-Heinz Fricke (Autobiografisches)
Weihnacht in Bad Ems von Norbert Wittke (Weihnachten)
Nah bei dir von Karin Lissi Obendorfer (Das Leben)