Adalbert Nagele

Wer kämpft gewinnt

Wir kommen aus dem schwarzen Loch,
das Weltall hat uns wieder;
jetzt fliegen wir weit himmelhoch
und singen Liebeslieder.

Wir alle sind hindurch gekommen,
erlitten keinen Schaden;
den Höllenqualen gut entkommen,
nun in der Sonne baden.

Ob groß, ob klein, ob dünn ob dick,
hat alles neu begonnen;
und kommt es noch so knüppeldick,
wer kämpft, hat schon gewonnen!


© Adalbert Nagele

Galaxie - Aquarell  30 x 40 cm, © by Adalbert Nagele

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.11.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Frau im Nebel von Karin Hackbart



Eine kleine unheimliche Legende, die an der Küste spielt

Mit Rezepten von der Küste ersehen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Fantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Ritter von Burg Grimmenstein von Adalbert Nagele (Limericks)
Tanzende Schwäne von Uwe Walter (Fantasie)
Mal ganz ehrlich von Gabriele Ebbighausen (Gedanken)