Margit Farwig

Verscharrt

 

 

Wo tiefe Gräben blutig harren
durchtränkt, da Leiber sie verscharren
im Dunkel ihrer Menschgeschichte
gerissen jählings aus dem Lichte
 
verstümmelt beieinander liegen
im Schweigen übermächtig wiegen
der Todesschreie dumpfes Stöhnen
ihr Sterben ringend zu verhöhnen
 
die Totenstille weist auf Leben
es ist vorbei, wird’s nicht mehr geben
für jene, die dort abgeschlachtet
die Angehörigen, umnachtet
 
© Margit Farwig  18. 11. 2015

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.12.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gute Nacht, Doris von Michael Roth



14 Short Stories-inklusive der Schauergeschichte von "Gute Nacht, Doris" erwarten den Leser von Michael Roth.
Er begeister, nimmt den Leser gefangen und entführt ihn in andere Welten. Und immer finden die Geschichten einen überraschenden Abschluß... Lesenswert!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Willkommensgruß am 30. 10. in der Zeitung von Margit Farwig (Gedankensplitter)
Novembertristesse von Gisela Segieth (Aktuelles)
Immer hilfsbereit von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)