Karl-Konrad Knooshood

Die Queen der Essbartaschen

 

 

[Neufassung von "Dancing Queen" von ABBA, 1976]

 

Du kannst dreh'n,

es heißföhnen,

der Duft dürft' dein Näschen verwöhnen,

oja, ja, du,

fesches Ding, sexy thing, you are the Döner Queen,

 

Von früh bis spät stehst du im Balkan-Grill,

drillst den Spieß, cutting at will,

die Pita breitest weit, da kommt das Dönerfleisch hinein,

dazu Zaziki und Krautsalat fein,

 

Die Leute sind scharf auf dieses Teil,

"Döner mit Scharf und (Käse vom) Schaf dabei",

schön Zwiebeln rein, so ist's supergeil,

hau 's dir in die Kiemen, du,

liegt schwer im Magen gut!,

(Geht ab direkt ins Blut!),

 

Du bist die Döner-Queen,

jung und frisch,

du verkaufst keen Fisch,

Döner-Queen, feel the heat,

of the Dönerspieß,

oh jahaha!,

Du machst Meat,

du magst Beef,

(geh ab zum Beat),

ist's doch der Job, den du liebst,

ohoho,

Folks,

Eat her meat, feel the heat,

turn on/around the Dönerspieß!,

 

Du isst seit Jahren schon schön vegan,

Tierleichen ekeln dich tierisch an,

das, was du gerne willst,

is' Arbeit in 'nem Veggie-Grill,

da gibt’s den Döner auch,

bloß aus Soja/Quinoa und Lauch,

 

Du bist Vegan-Döner-Queen,

young and proud,

mit hübscher doch blasser Haut,

Döner-Queen, feel the heat from the Döner-Spieß,

so well!,

Du kannst rotier'n,

ohne Tier-,

kadaver in diesem Futter,

gesund, dünn, munter,

du bist hipp und ethisch korrekt,

oh, ho, ho,

Döner-Queen, Vegan-Queen, get on that Veggie-Döner-Ding!,

Turn on the DÖNER-Thing!,

Turn on tha DÖNNA-Thing,

Digg on the Döner-Queen,

Digger, schau mal, die Döner-Queen…




(15.10.2015)



Es soll tatsächlich vegane Dönerbuden geben bzw. Dönerläden in der Innenstadt der Stadt, in der ich
leben (muss) darf. Ich hab so ein Ding mal probiert, als Ex-Vegetarier, jetzt Pescetarier, muss ich sagen:
Sehr lecker. Ich stelle mir hier eine fesche, hübsche junge Dame vor, die, untypisch, den Spieß mit dem
veganen, nachgemachten Dönerfleisch dreht. Sie ist da etwas moderner. Sozusagen. Nicht, dass ich
"ethisch korrektes" Essen dem normalen Fraß vorziehe! Nein! Die Melodie des drittschönsten Liedes von
ABBA dient als musikalische Grundlage, als dramaturgisches Gerüst für eine Neuversion/Neufassung des
Ganzen. Viel Freude allen Lesern hiermit, bevor morgen endlich der zweite Advent folgen muss.
Weihnachten - für immer!
Karl-Konrad Knooshood, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Konrad Knooshood).
Der Beitrag wurde von Karl-Konrad Knooshood auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.12.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Abenteuer des kleinen Gregory von Petra Eggert



Für einen achtjährigen beginnt das Abenteuer seines Lebens. Mit seinem besten Freund, dem Kater Puddy muss Gregory zahlreiche Aufgaben überstehen um einer Elfe zu helfen.
Ungeahnt welchem Weg er entgegen geht.
Alles wäre so leicht, wenn er nicht in einem Zauberwald wäre und zu Puddys Freude in einen Zwerg verwandelt wird. Ob er das Abenteuer besteht????
Eine abenteuerliche Geschichte für jung und alt, und für alle die noch an Märchen glauben!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Konrad Knooshood

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Karrieremöglichkeiten für Mumien von Karl-Konrad Knooshood (Abstraktes)
Wie man es macht, es ist verkehrt. von Helmut Wendelken (Satire)
armer Golfball ... von Klaus Heinzl (Humor - Zum Schmunzeln)