Fritz Reutemann

dada – im ismus

12.12.2019
dada – im ismus

performativ das skulpturale - wo ist jeti zu hause
das surreale das totaltheater
die happenings von dada - im ismus - nach dem
dritten oder vierten weltkrieg vielleicht
der verriss der bürgerlichen grenzen
die verunsicherung - aller versicherungen
wie viel wahnsinn darf’s denn sein
die verunstaltung die „mission impossible“
das scheitern an den holzscheiten
wie soll es da noch zur kernschmelze kommen
da werden goldene löwen verabreicht zur inszenierung von künstlerischer unkunst
von hybridformen der verzweiflung
da erigiert nichts mehr in toten hosen performativ
kein phönix aus welcher kernschmelzasche
soll der noch steigen in welche welten
die diesmalländer kokeln noch im kriterium
der beta-strahlung wo bleibt der gesinnungsbrei
der bühnenkampf als begleitprogramm
im aufgejazzten nuditätenkabinett
oder war es doch nur der nachtclub
die politischen prämissen zwischen
den kulissen der pseudoharmonie
im globalismenrausch ersoffen
jetzt geht es erst richtig rund
in dieser irrwelt aus zerfetzten welten
nur diesen jeti hat man immer noch nicht gefunden

© fritz reutemann, Poet * freihofstr. 1 * 88131 lindau * tel: 08382/73990 * e-mail: frireu -at- AOL -dot- com

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Fritz Reutemann).
Der Beitrag wurde von Fritz Reutemann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.12.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Reise durch die Zeit von Doris E. M. Bulenda



Die junge Studentin Iris wünscht sich nichts mehr als eine Zeitreise und tut alles dafür. Doch allzu bald muss sie erkennen, dass sich die Welt in der Zukunft ganz anders darstellt, als sie es sich erhofft hat, und ihre Neugier droht ihr zum Verhängnis zu werden.

Die Magd Josephine gerät wiederholt in einen Zeitstrudel und wird dabei vor eine schwere Prüfung gestellt, die bald ein unbekanntes Inneres in ihr zum Vorschein bringt. [...]

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Fritz Reutemann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Deutsche Waffen in aller Welt von Fritz Reutemann (Satire)
Angepasst von Dagmar Senff (Gesellschaftskritisches)
> > > W i n t e r t a g < < < von Ilse Reese (Gedanken)