Franz Bischoff

Weihnachtliches

 

Weihnachtsplätzchen         (2 Gedichte)

Am Abend gab es Plätzchen,
gebacken hat sie Schätzchen
und dann am Weihnachtsfest,
gibt es nur noch den Rest.

Denn wie es ist halt immer
nennt man mich "schlimmer Finger";
ich habe sie mit Hast,
fast alle schon vernascht.


©Franz Bischoff                 20.12.2019


Der Weihnachtsbaum

Der Christbaum steht und dies welch Hohn
geschmückt schon Tage auf dem Balkon;
die Vögel setzten sich dort nieder
und trällern fröhlich Weihnachtslieder.

Doch dieses stimmt mich nicht sehr heiter
denn eines, dies schafft Kummer leider;
dass mancher Vogel in der Not,
beglückt manch Ast beschwingt mit Kot.

So ist es halt auf dieser Welt
manch Baum den Vögeln stets gefällt;
doch leider, dies oft mit Bedacht,
kackt manches Vöglein voller Pracht.


©Franz Bischoff                      20.12.2019
 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Franz Bischoff).
Der Beitrag wurde von Franz Bischoff auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.12.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ich lasse Töne für dich klingen von Sabine Fenner



Gedichte und Sprüche,
die das Leben schrieb


Ich brauche dich
Nur einmal wünsche ich mich zu dir,
ja, nur einmal will ich dir begegnen,
nur einmal brauche ich dich ganz für mich,
gehe mir entgegen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Franz Bischoff

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lebensmittel von Franz Bischoff (Klartext)
Die misstrauische bessere Hälfte von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Heissgeliebte Angst von Robert Nyffenegger (Satire)