Thomas Breu

Schnee auf dem Dach

Schnee auf dem Dach

 

Flach und stumm liegst du da mein weißer Freund.

Spreizt dich mit allem was du hast, gegen das Vergehen.

Gnadenlos von oben die Sonne tyrannisch auf dich niederbrennt.

Du kannst ihr nichts entgegenstellen, kein Bitten und kein Betteln, kann ihren Vernichtungsdrang stillen.

Der Versuch dich zu verbünden, mit Wolken, Frost und auch der Nacht, konnten dir nur Zeit verschaffen.

Deine Hoffnung währte kurz.

Alle gaben früher auf, dem Tyrannen stolz zu trotzen.

Alleingelassen liegst du da, deiner Vernichtung ausgesetzt.

Tapfer gekämpft mein weißer Freund.

Mein Respekt ist dir gewiss.

 

© Thomas Breu

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas Breu).
Der Beitrag wurde von Thomas Breu auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • tomasi-zigarrenweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Thomas Breu als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Rendezvous mit dem Augenblick von Chris Schlolaut



42 x gereimtes Leben
autobiografisches – Leben pur – reale Begebenheiten – sozialkritische Aktualitäten

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Winter" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas Breu

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zigarren von Thomas Breu (Leidenschaft)
Dichternebel von Ralf Glüsing (Winter)
Die Metrik-Erbse von Bernd Herrde (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen